Saturday, March 3, 2012

Abendkarte 3. März

Mairübchensuppe 5
Babyspinatsalat, Walnüsse, Johannisbeer-Vinaigrette 9
Garnelen*, Wildkräutersalat, Sauerampfer-Aioli 11
Kalbsherztatar, Meerrettichcrème, Toast 10
Kalbszunge, Schweinebauch, Apfel-Meerrettich, 9

Hausgemachte Nudeln, Haselnuss-Brokkoli,
Schwarzwurzel, Thymian-Schafskäse 14
Perlgraupen-Tomatenrisotto, Fenchel, Wildbrokkoli, Bärlauchkäse 15
Forellenfilet*, Paprika, Schluppen, Schwarzer Rettich, Béarner Sauce 17
Schweinekotelett, Selleriepüree, grüne Bohnen, hausgemachter Speck 18
Kaninchenkeule, Kartoffel-Karotten-Stampf, Wirsing, Lauch, Pflaumen 19
Entrecôte**, Rübchengratin, Spinat, Pfeffer-Kirschchutney 22
Côte de Boeuf** (für 2), Kartoffelgratin, Gemüse 50

Kartoffelgratin 3
Rote Beete-Kartoffel-Püree 3
Knödel 3
Grüner Salat 4

Blaubeer-Trifle 5
Maronenparfait, Portweinbirne 5

Menü: Garnele, Entrecôte, Trifle 35

______________________

*aus nachhaltiger Fischerei.
**Unser Rind und unser Kalb kommen von Brandenburger Bio-Höfen.
Unsere Garnelen kommen vom Bio-Garnelenhof Schäfer (Niedersachsen).
Unser Apfel-Schwein kommt aus dem Havelland.
Unser Kaninchen kommt aus Ruppin.
Unser Käse kommt von Bio-Höfen.
Unser Fleisch ist medium.
Unser Gemüse ist medium-rare.

No comments:

Post a Comment